Coinplay Casino Test 2024: Angebot & Erfahrungen

Coinplay konnte in letzter Zeit durch massive Bonusangebote und eine hohe Benutzerfreundlichkeit auf sich aufmerksam machen. Aber kann sich das Krypto-Casino auch mit etablierten Anbietern messen?

Um diese Frage zu beantworten, haben wir einen ausführlichen Coinplay-Test durchgeführt. Dabei liegt der Fokus auf den Bonusangeboten und der Spieleauswahl. Wie sich Coinplay geschlagen hat, erfahrt ihr in diesem Test!

Zudem schauen wir uns die Lizenzierung an und geben detailierte Schritt-für-Schritt Anleitungen, wie man Ein- sowie Auszahlungen bei Coinplay durchführt und wie man den umfangreichen Casinobonus erhalten kann.

Direkt zu Coinplay

Coinplay Logo Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier direkt zur Coinplay Webseite und kann dort direkt losspielen und -wetten:

Was ist Coinplay?

Coinplay ist ein Online Glücksspielanbieter aus Curaçao, das zur Kategorie der Krypto-Casinos zählt. Dies bedeutet, dass bei Coinplay sowohl Ein- und Auszahlungen, als auch Einsätze ausschließlich in Form von Kryptowährungen möglich sind.

Der Anbieter verzichtet vollständig auf Zahlungen in Fiat-Währungen wie Euro oder US-Dollar und unterstützt auch keine klassischen Zahlungsmethoden wie Banküberweisung oder Kreditkarte. Abgesehen von den Zahlungsmethoden ist Coinplay jedoch mit  klassischen Online-Casinos  vergleichbar. Das Angebot umfasst verschiedene Slots, Casino-Games und Sportwetten.

Außerdem können Nutzer von attraktiven Bonusmöglichkeiten, wie einem Willkommensbonus, Cashbacks und weiteren exklusiven Vorteilen profitieren, um ein noch besseres Spielerlebnis zu genießen.

🎁 Willkommensbonus 100 % bis 5.000 USDT
+ 40 Freispiele
💵 Mindesteinzahlung 20 USDT
💳 Zahlungsmethoden Kryptowährungen, z.B. BTC & ETH
⚙️ Umsatzbedingungen 40x
📜 Lizenzen Curaçao
💻 Software Top 5 Softwareanbieter nennen
📱 Spiele Slots, Roulette, Blackjack,
Rubbellose, Live Spiele, Poker etc.

Coinplay Test: Das Wichtigste in Kürze

Coincierge Icon 21 reverse

  • Coinplay ist ein Krypto-Casino aus Curaçao mit einer großen Auswahl an Slots, Live-Games und Sportwetten
  • Der Anbieter ermöglicht Ein- und Auszahlungen in über 30 Kryptowährungen und verzichtet komplett auf klassische Zahlungsmethoden wie Kreditkarte oder Banküberweisung
  • Nutzer können von einem kleinen aber feinen Bonusangebot profitieren, das einen Willkommensbonus und Cashbacks umfasst
  • Die hohe Benutzerfreundlichkeit ist einer der großen Vorteile von Coinplay
  • In Sachen Lizenzierung, Regulierung und Spielerschutz hat der Casino-Betreiber noch Nachholbedarf

Wer sind die Betreiber des Coinplay Casinos?

Coinplay.com wird von der Envision Digital N.V. mit Sitz auf Curaçao betrieben. Envision Digital wurde im Jahr 2019 unter der Registrierungsnummer 140286 gegründet. Wer die handelnden Personen oder Geschäftsführer sind, ist nicht bekannt.

Aktuell ist Coinplay.com das einzige Krypto-Casino, das von Envision Digital N.V. betrieben wird. Somit zählt Envision Digital N.V.  zu den kleineren Anbietern  auf dem Markt, da große und bekannte Anbieter oftmals mehrere Krypto-Casinos unterhalten

Coinplay Lizenz

Envision Digital N.V. verfügt eine Lizenz aus Curaçao und wird unter dem Kennzeichen 8048/JAZ2016-046 betrieben. Curaçao ist eine beliebte Wahl unter Casino-Betreibern im Krypto-Bereich, da die Lizenz relativ leicht erhältlich ist und dennoch von vielen Spielern als Qualitätsmerkmal angesehen wird.

Coinplay Test

Spieler sollten jedoch beachten, dass eine Lizenz aus Curaçao nicht mit einer europäischen oder gar deutschen Lizenz vergleichbar ist. Gerade die deutsche Regulierung ist deutlich schärfer und legt einen größeren Fokus auf den Spielerschutz. Dies zeigt sich unter anderem daran, dass man bei Krypto-Casinos aus Curaçao keine Identifizierungsverfahren durchlaufen muss und die Regeln im Bereich des individuellen Spielerschutzes deutlich schwächer ausgeprägt sind.

Das Coinplay Bonusangebot im Detail

Das Bonusangebot von Coinplay ist einfach strukturiert, bringt aber viele Vorteile für Spieler mit sich. Coinplay setzt vor allem auf einen Willkommensbonus und Cashback-Programme – dies trifft gleichermaßen auf Casino-Spiele als auch auf Sportwetten zu. Die genauen Details zu den einzelnen Bonusangeboten werden in den folgenden Abschnitten klar ersichtlich.

WillkommensbonusCasino-CashbackSportwetten-Cashback

Willkommensbonus

Coinplay.com bietet seinen Nutzern derzeit einen Willkommensbonus von 100 % (bis zu 5.000 USDT) und 40 Free Spins an. Um den Willkommensbonus zu erhalten, muss man sich einfach bei Coinplay registrieren und danach eine erste Einzahlung tätigen.

Zahlt man beispielsweise Bitcoin (BTC) im Wert von 1.000 US-Dollar ein, erhält man einen Willkommensbonus von 1.000 USDT. Dieses Guthaben kann man daraufhin direkt für das Spielen verwenden. Zusätzlich zum 100 %-Willkommensbonus erhält man außerdem 40 Free Spins für einen ausgewählten Slot. Der Willkommensbonus gilt sowohl für Casino-Spiele als auch Sportwetten und steht jedem neuen Nutzer einmalig zur Verfügung.

Hinweis: Für den Willkommensbonus gilt eine Umsatzbedingung von 40x. Dies bedeutet, dass man den Bonusbetrag 40-mal umsetzen muss, bevor der Betrag für eine Auszahlung qualifiziert ist.

Casino-Cashback

Cashbacks stellen die zweite Säule des Bonusangebots von Coinplay dar. Bei einem Cashback erhält man einen bestimmten Anteil seiner Verluste zurück und profitiert damit – aus statistischer Sicht – von einem niedrigeren Risiko.

Die Höhe des Cashbacks richtet sich nach dem eigenen Level, welches sich aus der Höhe der bisherigen Einsätze ergibt. Insgesamt stehen 8 Level zur Verfügung, die mit jeweils höheren Cashbacks einhergehen. Für die Casino-Cashbacks existieren folgende Level mit ihren jeweiligen Bedingungen und der Cashback-Höhe:

Level Benötigte Punkte Punkte pro 1 USDT-Einsatz Cashback-Höhe
Copper 0 100 5 %
Bronze 300.000 150 6 %
Silver 1.000.000 200 7 %
Gold 2.000.000 250 8 %
Ruby 5.000.000 300 9 %
Sapphire 15.000.000 400 10 %
Diamond 25.000.000 450 11 %

Der Cashback wird grundsätzlich nur für Verluste ausbezahlt. Der absolute Cashback-Betrag ergibt sich somit aus folgender Formel:

Cashback-Betrag = (Höhe der Einsätze seit letztem Cashback – Gewinne seit letztem Cashback) x Cashback-Prozentsatz des Nutzers

An einem kleinen Beispiel wird deutlich, wie der Cashback berechnet wird: Ein neuer Nutzer (Level „Copper“) platziert in einem Zeitraum von 1 Monat Einsätze von 1.000 Euro und erzielt Gewinne von 800 Euro. Sein Verlust beträgt somit 200 Euro (1.000 Euro – 800 Euro). Da er ein neuer Nutzer ist, befindet er sich auf dem Cashback-Level „Copper“, was mit einem Cashback von 5 % einhergeht. Sein Cashback beträgt somit 200 Euro × 0,05 = 10 Euro!

Sportwetten-Cashback

Coinplay bietet seinen Usern auch im Sportwetten-Bereich einen Cashback. Der Cashback wird dabei immer gemäß folgender Formel berechnet:

Cashback = Einsatz x Preis-Score x 0,02, wobei Preis-Score = (Wurzel aus Quote) – 1 ist.

Zum Verständnis lohnt es sich, ein kleines Beispiel mit folgenden Annahmen durchzurechnen: ein Einsatz von 100 Euro und eine Quote von 5. Daraus ergibt sich ein Cashback von 100 Euro x (√5 – 1) x 0,02 = 2,47 Euro.

Wichtig: Der Mindestauszahlungsbetrag für einen Cashback liegt im Sportwetten-Bereich bei 10 US-Dollar und die Auszahlungen können ausschließlich in 10er-Schritten erfolgen. Besitzt man beispielsweise ein Cashback-Guthaben von 54,71 US-Dollar, kann man sich „nur“ 50 US-Dollar auszahlen lassen. Die restlichen 4,71 US-Dollar verbleiben auf dem Cashback-Konto.

Willkommensbonus 100 % bis 5.000 USDT + 40 Freispiele bei ausgewähltem Slot
Bonuscode nicht notwendig
Umsatz 40x
Zeitlimit für Aktivierung Keine Angabe
Zeitlimit für Umsatz 30 Tage
Min. Einzahlung 20 USDT
Max. Gewinn Keine Angabe
Weitere Bonusangebote Freundschaftswerbung

Coinplay Anmeldung: In 3 Schritten zum Casinobonus bei Coinplay

Wer einen Casinobonus bei Coinplay erhalten will, muss lediglich 3 Schritte befolgen:

Schritt 1: Registrierung

Bevor man die Bonusangebote von Coinplay in Anspruch nehmen kann, muss man sich zunächst registrieren. Hierzu klickt man zunächst auf der Coinplay-Startseite auf die Schaltfläche „Registrieren“. Daraufhin öffnet sich ein Fenster, in dem man eine E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben muss. Jetzt klickt man nur noch auf „Registrieren“ und die Registrierung wird abgeschlossen.

Coinplay Anmeldung

Tipp: Wer sich keine weiteren Anmeldedaten merken möchte, kann sich auch einfach mit einem Google- oder Facebook-Konto registrieren.

Schritt 2: Einzahlung

Im zweiten Schritt muss man eine Einzahlung tätigen. Hierfür loggt man sich zunächst bei Coinplay ein und klickt dann auf die Schaltfläche „Einzahlen“ bzw. „Einzahlung“. Daraufhin erscheint eine Übersicht über alle verfügbaren Einzahlungsmethoden. Hierbei klickt man dann auf die gewünschte Kryptowährung, woraufhin die Empfängeradresse angezeigt wird.

Coinplay Einzahlung

Jetzt öffnet man das Wallet, auf dem sich die Coins befinden und führt dann eine normale Krypto-Transaktion durch, bei der man die obige Empfängeradresse angibt. Je nach Kryptowährung wird die Transaktion innerhalb weniger Minuten bzw. weniger Stunden durchgeführt. Danach ist das Guthaben auf dem Coinplay-Konto verfügbar.

Schritt 3: Bonus aktivieren

Nach erfolgreicher Einzahlung kann man jetzt einfach den Bonus aktivieren. Hierzu loggt man sich in das persönliche Coinplay-Konto ein und aktiviert dort den Bonus. Der Einzahlungsbonus wird daraufhin direkt freigeschaltet und kann für Einsätze verwendet werden.

Coinplay Spielen

Damit der Einzahlungsbonus auszahlbar wird, muss er innerhalb von 30 Tagen nach Aktivierung mindestens 40-mal umgesetzt werden.

Das umfangreiche Coinplay Spielangebot

Das Spieleangebot von Coinplay ist breit gefächert und umfasst Live-Spiele, Slots und Sportwetten. In den jeweiligen Kategorien finden sich jeweils 100+ Spiele von verschiedenen Anbietern. Wie die Angebote in den einzelnen Kategorien aussehen, zeigen die nächsten Abschnitte:

SpielautomatenLive GamesSportwetten

Spielautomaten

Im Bereich der besten Casino Slot Spiele Online findet man bei Coinplay eine große Auswahl von unterschiedlichen Anbietern. Hier findet man unter anderem Spielautomaten von Betsoft, Nucleus Gaming oder auch Hacksaw Gaming. Insgesamt stehen Slots von über 60 Anbietern zur Verfügung.

Unter diesen Spielautomaten finden sich beispielsweise beliebte Games wie Hot Cash, Wild Buffalo oder Gates of Olympus im Online Casino spielen. Zusätzlich gibt es einige neue und innovative Slots, so dass man von einer großen Auswahl profitieren kann und nicht immer die gleichen Slots spielen muss.

Live Games

Im Gegensatz zu deutschen Bitcoin Casinos findet man bei Coinplay auch noch Live-Casino-Games. Die Live-Tischspiele finden in Echtzeit statt und werden direkt mit einem Dealer bzw. Croupier und anderen Nutzern gespielt.

Bei Coinplay findet man hier unter anderem Roulette, Blackjack spielen Online, Baccarat und auch Poker. Die Spiele werden unter anderem von Ezugi, Vivo Gaming oder Pragmatic Play angeboten.

Sportwetten

Coinplay bietet seinen Nutzern außerdem ein großes Sportsbook. Im Sportwettenbereich findet man Wetten für verschiedene Sportarten und kann dabei unter anderem auf Fußball, US-Sport, Tennis und sogar eSports wetten.

Der Sportwetten-Bereich ist sehr ansprechend und übersichtlich gestaltet, so dass man jederzeit das gewünschte Event und die zugehörigen Wetten findet.

Übersichtstabelle Coinplay-Angebot:

Slots Ja
Roulette Ja
Blackjack Ja
Live Dealer Ja
Poker Ja
Rubbellose Ja
Bingo Ja
Baccarat Ja
Lotto Ja
Sportwetten Ja
Craps Ja
Keno Ja

Die Ein- und Auszahlungen bei Coinplay Casino

Da Coinplay ein Krypto-Casino ist, sind Ein- und Auszahlungen ausschließlich mit Kryptowährungen möglich. Dies bedeutet, dass man keine Ein- bzw. Auszahlungen in Form von Fiat-Währungen wie Euro oder Dollar tätigen kann. Somit stehen auch gängige Zahlungsmethoden wie Kreditkarte oder Banküberweisung nicht zur Verfügung.

Im Bereich der Kryptowährungen werden über 30 verschiedene Coins unterstützt. Somit sind Ein- und Auszahlungen unter anderem via Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Cardano (ADA), Litecoin (LTC), Dogecoin (DOGE), Monero (XMR) und viele weitere zur Verfügung. Wer noch keine Krypto-Coins besitzt, kann diese ganz einfach über Online Broker kaufen und danach Krypto-Einzahlungen tätigen

Zahlungsmethode Ja oder nein?
Bitcoin ja
Andere Kryptowährungen ETH, DOGE, LTC, XMR, XEM, DASH, ZEC, BCH, ETC, BTG, DGB, BTS, XVG, QTUM, XRP, TRX, USDC (ERC20), TUSD, PAX, USDT (ERC-20), USDT (TRC-20), USDT (BEP-20), WBTC (TRC-20), WBTC (ERC-20), ADA, LINK, DAI, OMG, BAT, EOS, XLM, BNB, DOT, BUSD, JUV, PSG, ASR, SHIB, SOL, USDT (SOL), USDC (SOL), TON, AVAX
Kreditkarten x
Sofortüberweisung x
Trustly x
Paypal x
Paysafe Card x
Neteller x
Giropay x
Citadel x
Banküberweisung x

Coinplay Einzahlung: So funktioniert die Einzahlung mit Bitcoin

Eine Einzahlung mit Bitcoin (BTC) funktioniert bei Coinplay ganz einfach. Bitcoin-Zahlungen erfolgen in drei einfachen Schritten:

Schritt 1: Anmeldung

Für eine Einzahlung mit Bitcoin (BTC) loggt man sich im ersten Schritt mit den eigenen Anmeldedaten bei Coinplay ein. Wer noch kein Coinplay-Konto besitzt, kann dieses ganz einfach einrichten. Hierfür benötigt man lediglich eine E-Mail-Adresse und ein Passwort oder ein Google-bzw. Facebook-Konto.

Coinplay Einloggen

Schritt 2: Auswahl von Bitcoin (BTC) als Zahlungsmethode

Im nächsten Schritt navigiert man dann zur Schaltfläche „Einzahlen“ bzw. „Einzahlung“. Jetzt werden alle verfügbaren Zahlungsmethoden angezeigt. Hier entscheidet man sich für Bitcoin (BTC). Bei Coinplay stehen über 30 Kryptowährungen für Einzahlungen zur Verfügung.

Coinplay Bitcoin Einzahlung

Nach der Auswahl von Bitcoin (BTC) wird die Empfängeradresse des persönlichen Coinplay-Wallets angezeigt. Diese Empfängeradresse kann man jetzt einfach kopieren und im nächsten Schritt verwenden.

Schritt 3: Einzahlung mit Bitcoin (BTC)

Im letzten Schritt tätigt man eine klassische Bitcoin-Transaktion, bei der man die gewünschte Menge an BTC an die obige Empfängeradresse sendet. Hierzu öffnet man das eigene Wallet, auf dem sich die BTC befinden und schließt dann eine normale BTC-Transaktion ab.

Die BTC werden jetzt auf das Coinplay-Konto übertragen und sind normalerweise in wenigen Minuten verfügbar. Die Transaktionsgeschwindigkeit richtet sich nach der Auslastung der Bitcoin-Blockchain und kann daher auch mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Darauf sollte man bei Coinplay Auszahlungen achten

Wer sich sein Guthaben bei Coinplay auszahlen möchte, sollte verschiedene Dinge beachten. Hierbei stehen insbesondere die Mindestauszahlungsbeträge und die Umsatzbedingungen im Fokus:

UmsatzbedingungenMindestauszahlung

Umsatzbedingungen

Um sich einen Bonusbetrag auszahlen zu lassen, muss man zunächst eine Umsatzbedingung erfüllen. Bei Coinplay beträgt die Umsatzbedingung für den Bonus 40x. Dies bedeutet, dass man den Bonusbetrag innerhalb eines Zeitraums von 30 Tagen nach Aktivierung 40-mal umsetzen muss. Erhält man beispielsweise einen Bonus in Höhe von 100 US-Dollar, muss man insgesamt Einsätze im Wert von 4.000 US-Dollar platzieren.

Nutzer sollten außerdem beachten, dass nicht alle Spiele für den Einsatz eines Bonus qualifiziert sind. Welche Spiele für den Bonus relevant sind und wie die jeweiligen Einsätze gewertet werden, geht aus den jeweiligen Bonusbedingungen hervor. Um böse Überraschungen zu vermeiden, sollte man daher vor Aktivierung des Bonus einen Blick in die jeweiligen Bedingungen des Anbieters werfen.

Mindestauszahlungen

Bei Coinplay gelten folgende Mindestauszahlungsbeträge:

Kryptowährung Mindestauszahlungsbetrag
mBTC 1,00
mETH 70,00
DOGE 100,00
mLTC 10,00
mXMR 20,00
XEM 8,00
mDASH 15,00
mZEC 2,00
mBCH 1,00
mETC 50,00
mBTG 10,00
DGB 50,00
BTS 10,00
XVG 150,00
QTUM 0,50
XRP 1,00
TRX 50,00
USDC (ERC20) 150,00
TUSD 150,00
PAX 150,00
USDT (ERC-20) 70,00
USDT (TRC-20) 1
USDT (BEP-20) 1
µWBTC (TRC-20) 100
µWBTC (ERC-20) 3000
ADA 5,00
LINK 3,00
DAI 150,00
OMG 15,00
BAT 110,00
EOS 0,10
XLM 10,00
mBNB 1,00
DOT 1,18
BUSD 1,00
JUV 0,10
PSG 0,10
ASR 0,10
kSHIB 1000,00
mSOL 10,00
USDT (SOL) 1
USDC (SOL) 1
TON 1,00
AVAX 0,05

Die maximalen Auszahlungsbeträge variieren je nach Kryptowährung und werden auf der Detailseite der jeweiligen Kryptowährung angezeigt.

Der Coinplay Kundenservice im Test

Der Kundenservice von Coinplay ist entweder via Live-Chat, über das Kontaktformular oder per E-Mail erreichbar. Anfragen außerhalb des Live-Chats werden in der Regel innerhalb von 24 Stunden bearbeitet. Dadurch können Fragen und Probleme schnell geklärt werden.

Im Gegensatz zu anderen Krypto-Casinos ist der Coinplay-Support  auch auf Deutsch verfügbar Dieser Faktor ist wichtig, da man etwaige Probleme mit einem deutschsprachigen Mitarbeiter oftmals schneller klären kann, da es keine Verständigungsschwierigkeiten gibt.

Insgesamt ist der Kundensupport von Coinplay als gut zu bewerten, da verschiedene Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung stehen und der Kundenservice auch deutsche Mitarbeiter umfasst. Das einzige Manko des Supports ist, dass eine telefonische Kontaktaufnahme nicht möglich ist. Daher kann man mit keinem Mitarbeiter persönlich sprechen und muss alle Angelegenheiten schriftlich klären.

Kundendienst Ja oder nein? Verfügbar
Telefon Nein
Email Ja 24/7
Live Chat Ja 24/7

Die Coinplay App – Gibt es eine mobile App?

Coinplay App Coinplay verfügt über eine eigene App, die sowohl  für Android als auch iOS  verfügbar ist. Der Download der Coinplay-App muss über die offizielle Coinplay-Webseite erfolgen, da die Apps in den jeweiligen App-Stores von Google und Apple (noch) nicht verfügbar sind. Die mobile Anwendung ist grundsätzlich sehr benutzerfreundlich gestaltet und überzeugt durch eine klare Menüführung und vielfältige Funktionen.

Nutzer sollten jedoch beachten, dass die App aktuell nur den Sportwettenbereich umfasst. Die Casino-Games sind aktuell noch nicht in der App verfügbar. Dies ist jedoch nicht wirklich ein Problem, da die Browserversion von Coinplay auch für den mobilen Gebrauch optimiert wurde. Dadurch kann man die Slots und Casino-Games auch jederzeit auf dem Smartphone oder Tablet spielen.

Für eine perfekte Nutzererfahrung wäre es dennoch wünschenswert, dass die App in Zukunft auch den Casino-Bereich umfasst. Damit könnte man das gesamte Angebot innerhalb der mobilen Anwendung nutzen und müsste nicht zwischen dem Sportwetten-Bereich in der App und den Casino-Games im Browser wechseln.

Ist das Coinplay Casino seriös oder handelt es sich um einen Coinplay Betrug?

Icon Ob das Coinplay-Casino seriös ist oder nicht, kann man aktuell noch nicht abschließend bewerten. Coinplay ist ein relativ junges Krypto-Casino, weshalb es aktuell noch zu wenige Coinplay-Erfahrungen gibt, um ein finales Urteil zu fällen.

Grundsätzlich spricht zunächst einmal die Lizenz aus Curaçao für Coinplay, da viele Krypto-Casinos gar keine Lizenz besitzen. Es gilt jedoch auch, dass diese Lizenz keineswegs mit einer deutschen oder europäischen Lizenz mithalten kann, da die Aspekte des Spielerschutzes und der Regulierung auf Curaçao deutlich schwächer ausfallen.

Ein weiterer Kritikpunkt ist zudem, dass das Mutterunternehmen lediglich Coinplay und keine weiteren Krypto-Casinos betreibt. Auch hieraus lassen sich also keine Rückschlüsse auf die Seriosität ziehen.

Für Coinplay spricht hingegen das Angebot der Games namhafter Anbieter. Auf Coinplay finden sich unter anderem Spiele von Pragmatic Play, Evoplay und Thunderspin. Diese Anbieter sind für ihre nachweislich fairen Spiele bekannt und zählen zu den etabliertesten Gaming-Providern im Krypto-Bereich.

Zusammenfassend kann man daher feststellen, dass viele Punkte dafür sprechen, dass es sich bei Coinplay um einen seriösen Anbieter handelt. Da Coinplay jedoch nicht lange auf dem Markt ist – und somit weitere Erfahrungen fehlen –, kann man aktuell noch keine definitive Aussage zur Seriosität des Anbieters treffen.

Die Coinplay Gebühren erklärt

Coinplay erhebt in der Regel keine zusätzlichen Gebühren für Ein- und Auszahlungen. Nutzer sollten dennoch beachten, dass bei  Krypto-Transaktionen Gebühren  anfallen können – diese muss man als Nutzer in der Regel selbst tragen! Tätigt man beispielsweise eine Einzahlung mit Bitcoin (BTC), können hierbei Transaktionsgebühren anfallen. Je nach Auslastung der Blockchain können die Gebühren für eine BTC-Transaktion oftmals mehr als 1 US-Dollar betragen.

Coinplay Erfahrungen

Außerdem gilt, dass Coinplay sich das Recht vorbehält, in bestimmten Fällen eine Zusatzgebühr zu erheben. Diese Zusatzgebühr wird jedoch immer transparent bei der jeweiligen Ein- oder Auszahlung dargestellt, so dass man jederzeit weiß, welche Gebühren anfallen werden.

Coinplay Vor- und Nachteile

Vorteile Coinplay

  • Enorme Auswahl an Live-Games und Slots
  • Ein- und Auszahlungen mit über 30 Kryptowährungen
  • Umfangreicher Willkommensbonus und große Cashbacks
  • Benutzerfreundliche Spiele-Plattform

Nachteile Coinplay

  • Lizenz außerhalb der EU
  • Keine Einzahlungen mit Euro oder Dollar

Fazit – Unsere Coinplay Erfahrungen

In diesem Test haben wir uns das Coinplay-Casino genauer angesehen, um herauszufinden, ob es mit großen Krypto-Casinos mithalten kann. Diese Frage kann grundsätzlich mit „ja“ beantwortet werden, wobei es an einigen Stellen noch Verbesserungsbedarf gibt. Das Coinplay-Casino überzeugt generell durch eine große Spieleauswahl, attraktive Bonusangebote, eine hohe Benutzerfreundlichkeit und verschiedene Zahlungsmethoden. In diesen Bereichen kann Coinplay mit anderen Anbietern mithalten.

Ein Bereich, in dem Coinplay noch deutlichen Verbesserungsbedarf aufweist, ist jedoch die Lizenzierung. Das Krypto-Casino besitzt lediglich eine Lizenz aus Curaçao. Diese ist gerade in den Bereichen Spielerschutz und Sicherheit nicht mit einer deutschen Lizenz vergleichbar, sodass Coinplay hier noch Nachholbedarf hat. Zudem sind aktuell nur wenige Coinplay-Erfahrungen von aktiven Nutzern verfügbar, weshalb eine abschließende Bewertung nur eingeschränkt möglich ist.

Alles in allem ist Coinplay daher ein Krypto-Casino  mit vielen positiven, aber auch einigen negativen Aspekten.  Daher sollte jeder Spieler selbst testen, ob der Anbieter die eigenen Ansprüche erfüllt oder nicht.

Coinplay Logo

FAQ

Was ist Coinplay?

Coinplay ist ein Krypto-Casino mit Sitz auf Curaçao, dessen Angebot Slots, Live-Games und Sportwetten umfasst. Das Casino wird von Envision Digital N.V betrieben und ist das einzige Krypto-Casino des Anbieters.

Ist Coinplay seriös?

Ob Coinplay seriös ist, kann man aktuell noch nicht abschließend bewerten, da der Anbieter erst seit Kurzem auf dem Markt tätig ist. Auf den ersten Blick macht Coinplay jedoch einen positiven Eindruck und man findet auf Trustpilot derzeit keine negativen Coinplay-Erfahrungen. Dennoch besteht bei Krypto-Casinos immer ein allgemeines Risiko, dass die Anbieter unseriös sind.

Welche Zahlungsmethoden gibt es bei Coinplay?

Bei Coinplay stehen ausschließlich Kryptowährungen als Zahlungsmethoden zur Verfügung. Somit sind keine Zahlungen mit Euro, Dollar oder anderen Fiat-Währungen möglich. Derzeit werden über 30 Kryptowährungen unterstützt, so dass man Zahlungen bequem mit Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC) und vielen weiteren Coins tätigen kann.

Die Nutzung dieser Webseite sowie der vorgestellten Online Casinos und Wettanbieter ist in Deutschland nur für Personen ab 18 Jahren legal. Glücksspiel kann süchtig machen! Spielen Sie verantwortungsbewusst. Hilfe und Beratung finden Sie unter:

 

Check-dein-Spiel: Informationen zu Glücksspielen und zu Spielsucht

BZgA: Aufklärung und Förderung gesundheitsfördernder Lebensweisen

Bundesweit-gegen-Glücksspielsucht: Beratung und Informationen zu problematischem Spielverhalten

Disclaimer Icons Disclaimer Icons Disclaimer Icons

Zuletzt aktualisiert am 20. Mai 2024

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin Schwarz Experte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz